Mit einem Bildungsgutschein zum Gutachter
AZAV Förderung für Baufachleute

Weiterbildung zum Gutachter als Maßnahme zur Wiedereingliederung in das Berufsleben

Kostenträger: Bundesagentur für Arbeit, Jobcenter, BG Bau, Weitere

Förderprogramm für Baufachleute zwecks Umschulung in einen Beruf mit körperlicher Entlastung

Haben Sie Fragen zu Ihrer Ausbildung oder Weiterbildung?

info@sv-akademie.de

Aachener Strasse 9 - 11, 52428 Jülich

Arbeitslos als Bauhandwerker

Das sind die Gründe

Insbesondere im Bauwesen sorgen Schicksalsschläge häufig dafür, dass der ursprünglich erlernte Bauberuf nicht mehr ausgeführt werden kann. Sei es ein Berufsunfall oder körperlicher Verschleiß, aber baupraktisch körperlich Arbeiten ist dann nicht mehr möglich. Laut einer Erhebung der Arbeitsagentur sind derzeit 67.000 ehemalige Baufachleute in genau dieser Lage! (Quelle: Arbeitsmonitor)

Der Gutachter als Alternative

Eng am Beruf bleiben bei körperlicher Entlastung

Wer lange Jahre im Bauberuf tätig war erkennt sofort Schadensbilder und kann auf diese Weise deren Ursachen sicher analysieren. Dies und weitere Aufgaben sind Schwerpunkt der Gutachtertätigkeit.

Kostenerstattung durch AZAV

Mit einem Bildungsgutschein zum Gutachter

Wenn Sie arbeitslos, bzw. arbeitssuchend sind und in das oben beschriebene Raster fallen, dann können Sie bei Ihrer/Ihrem zuständigen Sachbearbeiter:in der Bundesagentur für Arbeit, bzw. dem Jobcenter einen sogenannten Bildungsgutschein beantragen. Außerdem gefördert wird dieses Projekt durch die deutsche Rentenversicherung sowie der Berufsgenossenschaft.

Beantragung

Für Hilfestellung zur Beantragung eines Bildungsgutscheins vereinbaren Sie gerne ein Beratungsgespräch mit unserem Serviceteam.

Beratung und Beantragung

Diese Lehrgänge sind mittels einer AZAV-Maßnahme förderbar:

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch

Für eine ausführliche Beratung bzgl. einer Weiterbildung, angepasst auf Ihre persönliche Situation, wird ein ca. 15 minütiges Beratungstelefonat empfohlen.

Beratungsgespräch vereinbaren

Ansprechpartnerin

Karin Schaffrath

E-Mail: karin.schaffrath-NOSPAM-sv-akademie.de

Sprechzeiten: Mo-Fr 09:00 Uhr - 14:00 Uhr


Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr