Fortbildung - Qualitätsüberwachung - Häufige Mängel

Weiterbildungsworkshop "Qualitätsüberwachung Teil 1 - Häufig auftretende Mängel erkennen"

Dieser Workshop trainiert die Qualitätsüberwachung anhand häufig auftretender Mängel.

Haben Sie Fragen zu Ihrer Ausbildung oder Weiterbildung?

02461 98181 0 02461 98181 81 info@sv-akademie.de

Aachener Strasse 9 - 11, 52428 Jülich

Qualitätsüberwachung Teil 1 - Häufig auftretende Mängel erkennen


Der eintägige Workshop "Qualitätsüberwachung Teil 1 - Häufig auftretende Mängel erkennen" trainiert die folgenden Themen und Inhalte:

  • Fallbeispiele / Häufige Feststellungen
  • Lückenlose und strukturierte Vorgehensweise beim Ortstermin
  • Grundlagen zur Bewertung der Feststellungen
  • Komplettabwicklung des Auftrages BBQ
  • Erweiterung des technischen Sachverstands

Dauer/Preise

Seminar "Qualitätsüberwachung Teil 1 - Häufig auftretende Mängel erkennen"

Seminardauer: 1 Tag (9.00 bis 17.00 Uhr)

regulärer Preis:

399,00 € netto
474,81 € brutto (inkl. 19 % MwSt.)

Preis für Akademiepartner:

299,00 € netto
355,81 € brutto (inkl. 19 % MwSt.)


Termine

  • Qualitätsüberwachung

    Fr, 11.10.2019 09:00 Uhr - 17:00 Uhr Region Stuttgart (genaue Angaben folgen)

Frank Tekook

Staatl. geprüfter Techniker – Fachrichtung Hochbau

Fachbereich: Schäden an Gebäuden

zertifiziert nach PersCert TÜV Rheinland als:

  • Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken
  • Gutachter für Schäden an Gebäuden

Seminarangebot:
Der Bausachverständige (Teilbereich: Schäden an Gebäuden)
Mauerwerk und Beton

Anmeldung

Für Ihre Seminaranmeldung verwenden Sie bitte unser Anmeldeformular und schicken es uns ausgefüllt und unterschrieben per E-Mail oder in Papierform zu.

E-Mail: info-NOSPAM-sv-akademie.de

Postanschrift: Sachverständigen Akademie Aachen • Aachener Straße 9-11 • 52428 Jülich


Anmeldeformular

Förderung für Selbstständige

25% Förderung für Selbstständige Kleinunternehmer aus dem Baugewerbe.

Weitere Infos

Förderung für Angestellte

Bis zu 100% Förderung für Angestellte in Betrieben mit weniger als 250 Beschäftigten.

Weitere Infos

Förderung für Berufsunfähige & Arbeitslose

Übernahme der Weiterbildungskosten durch die Bundesagentur für Arbeit,
den Jobcentren und der deutschen Rentenversicherung

Förderung mit Bildungsgutschein

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr