Gutachter - Feuchte- & Schimmelpilzschäden

Weiterbildung zum
Gutachter für Feuchte- & Schimmelpilzschäden

Wenn Sie die Sachkunde für Feuchte- & Schimmelpilzschäden erfolgreich absolviert haben, können Sie sich mit nur einem weiteren Seminar für die Prüfung zum Gutachter qualifizieren. Werden Sie Gutachter und werben Sie mit dieser Fachkenntnis.

Haben Sie Fragen zu Ihrer Ausbildung oder Weiterbildung?

02461 98181 0 02461 98181 81 info@sv-akademie.de

Aachener Strasse 9 - 11, 52428 Jülich

Informationen zur Ausbildung und Weiterbildung im Detail

Vertiefung im Fachbereich Feuchte- & Schimmelpilzschäden

zur Vorbereitung auf die Gutachterprüfung PersCert TÜV Rheinland

Nach dem Einstieg in das Sachverständigenwesen mit dem Seminar "Feuchte- & Schimmelpilzschäden" bietet Ihnen die Akademie die bestmögliche Vorbereitung auf die Gutachterprüfung Pers Cert TÜV mittels aufeinander abgestimmte Einzelseminare.


Der Bausachverständige GS

*oder optional


Das Sachverständigenwesen (Vertiefung) W1

* Für die Prüfungsteilnahme "Gutachter für Feuchte- & Schimmelpilzschäden PersCert" benötigen Sie zusätzlich zum Grundlagenseminar für Feuchte- & Schimmelpilzschäden noch ein weiteres Seminar mit dem Themengebiet:

"Das Sachverständigenwesen in allgemeiner behandelter Form".

Hierzu bieten wir Ihnen zwei Optionen:

a) Sie besuchen Das Grundlagenseminar "Der Bausachveständige" (6-Tages-Seminar mit anschließender Option der Sachkunde PersCert für Immobilienbewertung und/oder Schäden an Gebäuden)

b) Sie besuchen das Seminar "Das Sachverständigenwesen - Vertiefung" (3-Tages-Seminar)

Ziel: Gutachter Pers Cert TÜV für Feuchte- & Schimmelpilzschäden

Das gesamte Seminarprogramm der Sachverständigen Akademie Aachen

ist ebenfalls als PDF erhältlich.

Seminarführer Ausgabe - 2017 hier zum Download

Rezertifizierung

Rezertifizierung für den Gutachter PersCert TÜV
Gültigkeitsdauer des Gutachterzertifikats: 3 Jahre

Nachweise und zu erbringende Leistungen:
Für eine Rezertifizierung ist keine Prüfung erforderlich. Jedoch müssen folgende Leistungen erbracht werden, damit Sie erfolgreich rezertifiziert werden können:

  • Der Nachweis über 8 Weiterbildungsstunden pro Jahr der Gültigkeitsdauer
  • Der Nachweis über mind. 3 gutachterliche Leistungen pro Jahr der Gültigkeitsdauer

Die Weiterbildungsstunden können in Form unserer Seminare erbracht werden. Der Nachweis über die geleisteten Stunden werden bei der SV-Akademie dokumentiert.
Desweiteren ist es erforderlich je 3 Gutachten pro Jahr nachzuweisen. Davon müssen 3 Gutachten zum Nachweis bzw. zur Prüfung vorgelegt werden. Nach Prüfung eines dieser 3 Gutachten und ohne Festellung von Mängeln werden Sie rezertifiziert.

Preis:
249,00 € Netto
296,31 € Brutto (inkl. ges. MwSt.)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte ebenfalls an unsere Sachbearbeiterin.
Tel.: 02461 981 81 0

Übernahme Ihrer Bildungskosten

100% Förderung für Angestellte in Betrieben mit weniger als 10 Mitarbeitern.

75% Förderung für Angestellte in Betrieben mit weniger als 250 Mitarbeitern.

Weitere Infos

Förderung der Bildungskosten für Berufsunfähige & Arbeitslose

Übernahme der Weiterbildungskosten durch die Bundesagentur für Arbeit,
den Jobcentren und der deutschen Rentenversicherung

Förderung mit Bildungsgutschein

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr