Weiterbildung - Das Sachverständigenwesen

Das Sachverständigenwesen

Dieses Seminar ist Teil der Lehrgänge Sachverständiger für Immobilienbewertung, Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, Sachverständiger für Feuchte- und Schimmelpilzschäden und Gutachter für Schall- und Wärmeschutz

Haben Sie Fragen zu Ihrer Ausbildung oder Weiterbildung?

02461 98181 0 02461 98181 81 info@sv-akademie.de

Aachener Strasse 9 - 11, 52428 Jülich

Informationen zur Ausbildung und Weiterbildung im Detail

Das Sachverständigenwesen

Themen und Inhalte:

rechtliche und versicherungstechnische Aspekte - Ass. jur. Ulrich Langen (AIA AG)

  • Grundlagen des privaten Vertragsrechts
  • Vertragsgestaltung
  • Haftung und Versicherungsschutz des Sachverständigen

Vertiefung: Das Sachverständigenwesen

  • Beauftragung und Heranziehung des Sachverständigen
  • Pflichten des Sachverständigen
  • Besonderheiten beim Ortstermin
  • Dokumentation und Objekterfassung
  • Gutachtenerstellung
  • Abweichungen und Toleranzen
  • Minderwerte

Ass. jur. Ulrich Langen

  • Mitglied der Geschäftsleitung der AIA AG
  • verantwortlich für die Rechtsabteilung mit Schwerpunkt in den Bereichen Bau-, Architekten- und Versicherungsrecht
  • Beirat beim Deutschen Baugerichtstag
  • Mitglied der Arbeitsgruppen „Bauvertragsrecht“ und „Bauträgerrecht“ des Bundesjustizministeriums
  • Co-Autor „Handbuch des Fachanwalts für Versicherungsrecht“ und „Handbuch HOAI 2013“

Seminarangebot:
 

Weiterbildung - Das Sachverständigenwesen

Das Sachverständigenwesen (1 Tag - Thema: rechtl. & versicherungstechn. Aspekte)

Das neue Bauvertragsrecht 2018

Haftung und Versicherung bei Feuchteschäden

Seminardauer (3 Tage) / Preis

Seminardauer:
8 Unterrichtseinheiten / Tag (je 45 Minuten)
Uhrzeiten: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Preis für das Seminar:
Netto: 1.375,00 €

inkl. 19% MwSt.: 1.636,25 €


Alle Seminare einschließlich Lehrmaterial
Etwaige Prüfgebühren nicht im Seminarpreis enthalten.


Termine

  • Das Sachverständigenwesen

    Mo, 14.01.2019 - Mi, 16.01.2019 Sachverständigen Akademie Aachen, Aachener Straße 9-11, 52428 Jülich

Förderung der Bildungskosten für Berufsunfähige & Arbeitslose

Übernahme der Weiterbildungskosten durch die Bundesagentur für Arbeit,
den Jobcentren und der deutschen Rentenversicherung

Förderung mit Bildungsgutschein

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr