Sachverständigen EU Zertifizierung
Staatlich anerkannte Einrichtung
der Arbeitnehmerweiterbildung
gemäß der Bezirksregierung Köln
48.06-32/2012 AwbG
Sie befinden sich hier:  Lehrgangsübersicht  >  Weiterbildung - Wärmeschutz und EnEV
Weiterbildung - Wärmeschutz und EnEV

Das Weiterbildungsseminar - Wärmeschutz & EnEV

Die wesentlichen Neuerungen der EnEV

Informationen zur Ausbildung und Weiterbildung im Detail

Wärmeschutz & EnEV


Das 2 tägige Seminar "Wärmeschutz" ist Teil des Lehrganges Sachverständiger für Feuchte- & Schimmelpilzschäden und behandelt die unten aufgeführten Inhalte. Schwerpunkt dieses Seminars ist die EnEV

 

Themen und Inhalte:


Wärmeschutz & EnEV

  • Die Energieeinsparverordnung (EnEV)
  • Mindestwärmeschutz
  • Energiesparender Wärmeschutz
  • Sommerlicher Wärmeschutz
  • Nutz-, End- und Primärenergiebedarf eines Gebäudes
  • Weitere Kenngrößen, mit denen die verschiedenen Teilaspekte des Wärmeschutzes und der Energieeinsparung sowie die bauaufsichtlichen Anforderungen definiert werden


 

Zu Ihrer Information:

Ab dem 01.Mai gilt die neue EnEV. Mit ihr werden zwei Stufen u.a. die Anforderungen an den Primärenergiebedarf von Gebäuden noch einmal um 25 % verschärft, der Transmissionswärmeverlust zusätzlich durch den Referenzgebäudewert begrenzt, Modernisierungsempfehlungen direkt in den Energieausweis mit aufgenommen und vieles mehr…

 

Das bedeutet:

Mehr denn je müssen Sie die Anforderungen der EnEV bei der Bauausführung genau beachten und Details EnEV‐konform ausbilden, um Baufehler, Mängelansprüche und Bußgelder zu vermeiden. Beim Einbau von Fenstern und Außentüren, bei der Ausbildung der luftdichten Ebene und der Wärmedämmung, bei der Installation der Haustechnik. Nahezu jedes Gewerk ist betroffen! Deshalb ist die EnEv ein großer thematischer Bestandteil dieses Seminars!

Seminardauer (2 Tage) / Preis

 

Seminardauer:

8 Unterrichtseinheiten / Tag (je 45 Minuten)

Uhrzeiten: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

 

Preis für das Seminar:

 

Netto: 779,00 €

inkl. 19% MwSt.: 927,01 €

 


Alle Seminare einschließlich Lehrmaterial

Etwaige Prüfgebühren nicht im Seminarpreis enthalten.


Termine

Haben Sie Fragen zu Ihrer Ausbildung oder Weiterbildung?
02461 98181 81
Aachener Strasse 9 - 11, 52428 Jülich
Fordern Sie einen Rückruf an. Vereinbaren Sie einen Rückruf.

  • Frau
  • Herr

Jetzt kostenlos Infos zu Ihrer Ausbildung anfordern
Infomappe der Sachverständigen Akademie Aachen anfordern
Ausbildung zum Bausachverständigen als PDF-Flyer
Flyer - Der Bausachverständige als PDF
Die Sachverständigen Akademie auf Facebook